Subscribe to RSS Feed

Posts Tagged ‘ Nockherberg ’

In diesem Jahr hätte man sich für den Starkbieranstich auf dem Nockherberg keinen besseren Termin aussuchen können, denn am Sonntag vorher sind Kommunalwahlen in Bayern… Der Ausgang wird daher sicherlich auch beim Derblecken 2014 eine große Rolle spielen, macht es aber natürlich für das Team nicht gerade leicht.

Luise Kinseher wird dabei wieder die Fastenpredigt als Bavaria übernehmen und in dieser Rolle zum ersten Mal auch im Singspiel auftreten. Dabei übernimmt Marcus H. Rosenmüller die Regie, Thomas Lienenlüke ist erneut Autor und für die Musik ist Gerd Baumann verantwortlich.

Dabei können wir uns dieses Mal auf Politiker freuen, die Goethes Faust nachspielen werden. Unter anderem wird Christoph Zrenner Horst Seehofer geben, Stephan Zinner Markus Söder, Stefan Murr Florian Pronold und Angela Ascher Ilse Aigner. Uli Bauer plant zudem ein Abschiedslied für Christian Ude.

Den Nockherberg 2014 kann man am 19. März ab 19 Uhr live im BR verfolgen. Zudem gibt es wieder ein entsprechendes Onlineangebot samt Livestream, Blog etc. sowie zahlreiche Extra-Termine, Dokus und Co.

Continue Reading »
No Comments

Am heutigen Mittwochabend ist es mal wieder Zeit für eine neue Runde Starkbier und Satire auf dem Nockherberg. Wie immer überträgt der Bayerische Rundfunk den Salvatoranstich und das Politiker-Derblecken live. In diesem Jahr gab es wieder einige Änderungen und das Online-Konzept wurde zudem ausgebaut.

Die Fastenpredigt übernimmt erneut Luise Kinseher als Landesmutter Bavaria. Beim Singspiel ist dieses Mal Marcus H. Rosenmüller für die Inszenierung verantwortlich, Thomas Lienenlüke für den Text und Komponist Gerd Baumann für die Musik. Los geht’s mit der Starkbierprobe um 18:30 Uhr im BR.

Generell steht der gesamte Tag im BR im Zeichen des Nockherbergs 2013. Dazu gehören zahlreiche Berichte, das Beste vom Nockherberg der vergangenen beiden Jahren, eine Gesprächsrunde und und und. Im Radio gibt es eine Übertragung und verschiedene Berichterstattungen und auf dem Netz liegt dieses Mal ein deutlicher Schwerpunkt.

Wer den Computer dem Fernseher vorzieht, kann sich ab 18:30 Uhr in den Livestream auf BR.de einklinken. Diskussionen gibt es im „Live-Blog“ und via Twitter. Auf einem eigenen Youtube-Kanal finden sich die besten Ausschnitte. Also, viel Spaß beim Nockherberg-Rundum-Sorglos-Paket… 😉

Continue Reading »
4 Comments

Ja, für so manch einen in den südlichen Gefilden unseres Landes gehört der Starkbieranstich auf dem Nockherberg und vor allem das Derbleck’n der Politiker zum Highlight des Jahres. Doch in den letzten Jahren wird es den Kabarettisten zunehmend schwerer gemacht. Einer nach dem anderen kehrt dem Nockherberg den Rücken und der sogenannte Skandal um Michael Lerchenberg im letzten Jahr hat das Fass nur zum Überlaufen gebracht.

Dementsprechend gemäßigt plante man daher in diesem Jahr die Fastenpredigt und das Singspiel. Wer will schon so einen zeternden Salvatorprediger auf der Bühne sehen, wenn man die Landesmutti haben kann. Frauen wirken ja bekanntermaßen harmonisierend…

Und so wurde Bruder Barnabas auf Eis gelegt und Luise Kinseher trat als Landesmutter Bavaria auf. Dementsprechend wurde dann auch derbleckt: Eine Mutti schimpfte mit ihren Kindern. Nichts gegen Luise Kinseher, doch leider ließ diese Rolle scharfen Spott an vielen Stellen nicht zu. Obwohl die Politiker sich natürlich auch in diesem Jahr einiges anhören mussten, so richtig viel zu ertragen gab es nicht. Naja, Derbleck’n, aber bitte schön mit Vorsicht… Mal sehen, ob man irgendwann zu alter Schärfe zurückfinden kann…

Bisher sind noch nicht so viele Videos im Netz aufgetaucht, sobald es ein besseres als dieses hier gibt, schieben wir es nach:

Continue Reading »
No Comments

Zum Start in die neue Woche haben wir für heute Abend gleich einen kleinen TV-Tipp: Vor kurzem hatten wir euch an dieser Stelle bereits über die diesjährigen Preisträger des Deutschen Kleinkunstpreises berichtet.

Die Verleihung wird heute Abend um 20:15 Uhr auf 3sat gezeigt. Moderiert wird das Ganze von Volker Pispers und mit dabei sind natürlich die Preisträger Frank Lüdecke, Rainald Grebe, Ulan und Bator, Dota die Kleinkunstprinzessin und Klaus Peter Schreiner.

Na dann, einen fröhlichen Kleinkunstabend! Und morgen natürlich um 22:15 Uhr die Anstalt im ZDF nicht vergessen. Wer hier zu Gast sein wird, haben wir in den letzten Wochen schon genug berichtet… 😉 Ach ja, und am Mittwoch gibt’s im Bayerischen Fernsehen dann das Politiker-Derbleckn am Nockherberg.

Continue Reading »
No Comments

Skandale und Mythen umranken das Politiker Derblecken auf dem Nockherberg: Immer wieder werden Politiker entlarvt und sei es nur man erkennt, dass sie keinen Humor haben. Immer wieder verschwinden Kabarettisten auf seltsame Weise und Bruder Barnabas ist schon längst eine gespaltene Persönlichkeit und ein Meister der Tarnung und der Veränderung seines Äußeren.

Lange haben sich die Leute nun gefragt, was im Paulaner Festsaal hinter verschlossenen Türen und bevor die Kameras eingeschaltet werden vor sich geht. Sicher ist, in diesem Jahr ist Bruder Barnabas wohl ganz verschwunden…

Die neue Enthüllungsplattform „NockherLeaks“ macht sich daran, schonungslos aufzudecken und hinter so manche Kulissen zu blicken. Was wohl die Bavaria dazu sagt? Jedenfalls munkelt man bereits, dass sie etwas mit Luise Kinseher vorhat… Alle Enthüllungen findet ihr hier bei NockherLeaks auf Facebook und spätestens beim Starkbieranstich am 23. März wissen wir mehr…

Continue Reading »
No Comments

Nun also doch. Vor einiger Zeit haben wir euch an dieser Stelle über Gerüchte berichtet, dass 2011 eine Frau in die Rolle des „Bruder Barnabas“ beim Derblecken auf dem Nockherberg schlüpfen könnte. Dem ist nun so: Die Kabarettistin Luise Kinseher wird die Nachfolgerin von Namen wie Bruno Jonas, Django Asül oder Michael Lerchenberg.

Dabei bewegt sie sich auf einem immer dünner werdenden Pflaster, denn immer mehr Politiker zeigen sich beim traditionellen Derblecken weniger humorvoll und mehr vom manchmal etwas derben Witz beleidigt. Naja, das sagt ja schon einiges über unsere aktuelle Politik: Über-sich-selbst-Lachen heißt ja auch sich selbst hinterfragen und das ist eine Eigenschaft, die den meisten feinen Herren und Damen da oben abgeht…

Daher haben schon manche Kabarettisten das Handtuch geworfen oder wurden gegangen. Nun versucht man es also damit, dass die Emanzipation in den Starkbieranstich einkehrt und eine Bußpredigerin den Politikern die Leviten liest.

Luise Kinseher ist übrigens kein ganz neues Gesicht auf dem Nockherberg: Erst im letzten Jahr spielte sie zum Beispiel die Bavaria. Mal sehen, wer sonst noch dabei ist, denn auch Helmut Schleich hat keine Lust mehr auf politische Schonung beim Derblecken. Wir drücken Luise Kinseher die Daumen und hoffen, dass sie sich nicht von „Großkopferten“ einschüchtern lässt!

Continue Reading »
No Comments

Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de