Subscribe to RSS Feed

Posts Tagged ‘ Jochen Malmsheimer ’

Eigentlich hatte Georg Schramm angekündigt, sich Ende 2013 von den Bühnen zu verabschieden. Doch wie es oft so ist, fällt dieser Schritt dann anscheinend doch nicht so leicht. Zum Glück! Denn so kommen wir in diesem Jahr in den Genuss weiterer Auftritte sowie eines ganz besonderen Programms.

Für Mai 2014 wurde eine kleine Abschiedstournee angekündigt. Zudem wird Georg Schramm danach gemeinsam mit Urban Priol und Jochen Malmsheimer ein paar Auftritte absolvieren. Wie das gemeinsame Programm heißen wird und worum es darin geht, ist noch nicht bekannt. Wir halten euch jedoch auf dem Laufenden!

Dazu noch ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Nicht wundern, dass wir aktuell hier so abwesend sind, aber unser zweites Baby, die Berliner Feinkost Fraktion, nimmt gerade etwas Zeit in Anspruch. Unsere erste Grüne Woche steht bevor! Danach geht es jedoch wieder kabarettöser zu! 😉

Continue Reading »
1 Comment

Bereits vor einigen Wochen hat Georg Schramm erklärt, dass er ab Ende 2013 nicht mehr länger als Solokabarettist auf Tour gehen werde. Schon wurde von einigen Seiten das komplette Ende seiner Karriere beschrien, doch wie das in der Kunst eben immer so ist: Eine Tür geht zu, die andere öffnet den Weg für neue Projekte.

So werden wir Georg Schramm nach eigenen Angaben ab 2014 höchstwahrscheinlich immer mal wieder im Rahmen von kleinen, feinen Projekten gemeinsam mit Freunden sehen. Der „Passauer Neuen Presse“ sagte er, dass er sich eine Zusammenarbeit mit zum Beispiel Jochen Malmsheimer, Josef Hader oder Sigi Zimmerschied vorstellen könne.

Er sei nicht leergeschrieben, aber müde geworden. Nach 25 Jahren auf Tournee merke er, dass er nicht mehr die Kraft wie früher habe. Natürlich werden wir die Programme von Georg Schramm vermissen, jedoch ihn und seine direkte Art zum Glück wohl nicht komplett missen müssen!

Continue Reading »
No Comments

Wenn der schöne Monat September dem Ende zugeht, haben einige Glückliche die Möglichkeit im Münchner Lustspielhaus einem ganz besonderen Schauspiel beizuwohnen: Bereits einmal vereinten die Herren Jochen Malmsheimer, Hannes Ringlstetter, Mathias Tretter und Sven Kemmler ihre Kräfte und heraus kam interessanterweise ein „Schottenabend“!

Dieses Ereignis wird sich nun unter dem Titel „Schottenbrand – Wasser Marsch“ am 26. September 2012 wiederholen, wobei eine eigens installierte Whiskey-Bar nicht fehlen darf! So, und jetzt noch einmal in sich gehen, den folgenden Pressetext auf sich wirken lassen und dann eine Entscheidung zu Gunsten dieses garantiert schönen Abends treffen:

„Liebe Afficionadoritas und Afficionados dieses wunderbaren Hauses, es folgt DER Insidertipp dieser Spielzeit: Die Schotten sind zurück!
Das wird alle, die Angus Ringlstetter, Iain McMalmsheimer, Malcolm Tretter und Stuart Kemmler bei ihrem bisher einzigen Abend begleiteten, in Verzückung versetzen und an rauchige Whiskies, wollige Schafe, springende Lachse und stramme Männerbeine denken lassen. Es war ein unwiederholbarer Abend, deshalb gibt es diesmal auch einen völlig anderen.
Wieder mit dabei: genannte Protagonisten, eine Bar und 4 Röcke. Dazu Text, voraussichtlich in gesprochener, gelesener und gesungener Form. Und – wenn sie dabei mithelfen – sogar mit Zuschauern! Weil sich das bei Veranstaltungen dieser Art einfach bewährt hat.
Ob die Schotten diesmal die Highlands verlassen und in Welt ziehen, ob sie am heimischen Meiler köhlern oder sogar das innere Schottentum ablegen bleibt noch in den Nebeln Avalons verborgen. Aber schließlich gilt: Inhalt, Schminhalt! Lassen sie uns nicht im Denken allein verweilen, sondern uns öffnen bis wir zuschliessen. Kommen sie gerne, durstig und freimütig.“

Na, wer kann da noch widerstehen?!

Continue Reading »
No Comments

Wer in regelmäßigen Abständen an dieser Stelle brav und bewusst unsere Ergüsse und damit verbundenen Einträge verfolgt, der weiß bereits, dass Jochen Malmsheimer in der vergangenen Woche mit dem Bayerischen Kabarettpreis 2012 ausgezeichnet wurde und dass Georg Schramm die Laudatio auf ihn hielt.

Ja, das konntet ihr natürlich auch an vielen anderen Stellen lesen und am Freitag im BR auch selbst verfolgen. Doch wieso sollten wir diese Seite hier sonst machen? 😉 Aus diesem und anderen Gründen, die nun selbst eine Lobrede wären, wollen wir euch im Folgenden noch einmal das oben beschriebene Zusammentreffen per Video präsentieren.

Es könnte ja sein, dass so manch einer das Highlight des Abends noch einmal sehen möchte oder vielleicht auch so hoch im Norden saß, dass der Empfang des Bayerischen Fernsehens sich etwas schwierig gestaltete… All das soll ja möglich sein und existieren, daher hier also das versprochene Video! Wobei ich euch natürlich auch noch einiges mehr erzählen könnte. Wie wärs, wenn wir über das Wetter reden? Also, damals, als alles noch so war, wie es eben früher war…

Continue Reading »
No Comments

Natürlich dürfen sich auch in diesem Jahr wieder einige wunderbare Kabarettisten einen begehrten Kleinkunstorden an die Brust heften und sich nicht nur über die Anerkennung ihres Schaffens, sondern natürlich auch über das für viele Künstler so wertvolle Preisgeld als Unterstützung freuen. In der kommenden Woche steht der Bayerische Kabarettpreis 2012 an, der im schönen Münchner Lustspielhaus verliehen wird.

Michael Altinger führt durch das Programm und für die musikalische Untermalung sorgen „The Les Clöchards“. Wie immer sind beim Bayerischen Kabarettpreis nicht nur die Preisträger an sich eine Schau, sondern auch die Laudatoren! Kommen wir nun aber zu den glücklichen Gewinnern, die wie so oft bereits im Vorfeld feststehen:

Der diesjährige Hauptpreis geht an Jochen Malmsheimer, der von Georg Schramm belobhudelt wird, naja, wahrscheinlich mehr oder weniger… 😉 Kein Geringerer als Dieter Hildebrandt wird die Laudatio für den Ehrenpreis halten, der in diesem Jahr an das Duo Henning Venske und Jochen Busse geht.

Der Musikpreis geht 2012 an Lizzy Aumeier, bei der Helmut Schleich den Lobredner gibt. Christoph Sieber kann sich über den Senkrechtstarter-Preis freuen und über eine Laudation von Willy Astor.

Klar, dass bei so vielen großen Namen die Karten bereits lange im Vorfeld ausverkauft waren. Wer keine mehr bekommen hat, muss nicht traurig sein, denn der BR zeigt den Bayerischen Kabarettpreis 2012 am Freitag, den 20. Juli um 22:30 Uhr.

Continue Reading »
No Comments

Traratraratraraaa, es ist mal wieder soweit! Der Mann ohne Knoten in der Zunge, Jochen Malmsheimer, überrascht uns mal wieder mit einem neuen Auswuchs seiner Hirnwindungen. Ja, es ist es wirklich! Ein neues Programm! Dieses hört auf den klangvollen, filigranen und vor allem vielsagenden Titel „Ermpftschnuggn trødå! – hinterm Staunen kauert die Frappanz“.

Wer nach diesem Titel noch nicht weiß, was ihn erwartet, der ist selbst schuld! Nun ja, bei Jochen Malmsheimer können wir an sich ja ungefähr erahnen, worauf das Ganze hinauslaufen wird. Freuen wir uns also auf das neue Programm, das wir schon jetzt sensationell finden, ohne es jemals gesehen zu haben… Premiere feiert jenes welches am 29. Juni 2012 im Ebertbad in Oberhausen.

Wie immer an dieser Stelle noch der offizielle Text zum neuen Programm „Ermpftschnuggn trødå!“: „Erneut rückt Jochen Malmsheimer, wie der Titel eigentlich schon recht nahelegt, alles was uns verbindet, was uns trennt oder uns auch ganz kalt läßt, ins irrlichternde Epizentrum seiner epischen Komik, nämlich die Sprache. Also mal ganz anders! Wahrscheinlich.
Und so stellt sich Malmsheimer gewohnt engagiert und hoch anregend der Barbarei wie auch der Dummheit in den Weg, um ein Machtwort zu sprechen.
Und zwar mit Subjekt, Prädikat und Objekt, also in ganzen Sätzen.
Damit das jetzt endlich mal klar ist.
Näheres regelt ein Bundesgesetz.“

Alle Termine findet ihr hier

Continue Reading »
No Comments

Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de