Subscribe to RSS Feed

Posts Tagged ‘ Helmut Schleich ’

Es folgen wie immer die obligatorischen TV-Termine samt entsprechender Gäste in den kommenden Wochen. Also, anschnallen und sich vor Spannung ins Polster krallen! Vor allem Freunde von Max Uthoff kommen bei den anstehenden Sendungen voll auf ihre Kosten!

Fangen wir mit „Neues aus der Anstalt“ an: Priol und Pelzig begrüßen dabei am kommenden Dienstag, den 25. Juni 2013, Jochen Malmsheimer, Max Uthoff und Alfons. Wann und wo? Na, wie immer ab 22:15 Uhr im ZDF. Ach ja, Alfons ist übrigens heute Abend (20.6.) auch bei „SchleichFernsehen“ im BR (21 Uhr) zu Gast!

Weiter geht’s am Donnerstag, den 27. Juni 2013, im BR mit einer neuen Folge vom „Schlachthof“: Neben Michael Altinger und Christian Springer sind Helmut Schleich, Mathias Tretter und Max Uthoff dabei. Beginn 21 Uhr!

Über eine neue Folge der „Mitternachtsspitzen“ kann man sich am Samstag, den 6. Juli 2013, ab 21:45 Uhr im WDR freuen. Jürgen Becker, Wilfried Schmickler und Uwe Lyko haben sich dazu Lars Reichow, Anka Zink und, dreimal dürft ihr raten, Max Uthoff eingeladen.

So, das reicht jetzt aber auch erst einmal mit Fernsehen. Genießt den Sommer ansonsten lieber im Freien bei einem schönen kühlen Gläschen und/oder schaut euch die Kabarettisten am besten live auf der Bühne an! 😉

Continue Reading »
No Comments

Am 17. Februar 2013 wurde im Mainzer unterhaus der Deutsche Kleinkunstpreis 2013 vergeben. Wie bereits berichtet ging der Hauptpreis an den wunderbaren Helmut Schleich. Michael „Die Echse“ Hatzius erhielt den Preis in der Sparte Kleinkunst, den Preis für Chanson/Lied/Musik bekam Matthias Brodowy und über den Förderpreis durften sich Team & Struppi freuen. Der Ehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz wurde Christof Stählin überreicht.

Wer bei dieser kleinkünstigen Verleihung nicht selbst anwesend sein konnte, der hat heute Abend auf 3sat die Möglichkeit das Ganze noch einmal genauestens zu verfolgen und bei Bedarf auch zu analysieren.

Gezeigt wird die Verleihung des Deutschen Kleinkunstpreises 2013 folglich am heutigen Montag, den 25. Februar, ab 20:15 Uhr auf 3sat. Die Moderation übernahm kein Geringerer als Georg Schramm.

Continue Reading »
1 Comment

Traratraratrara, wieder einmal ist es Zeit die Sieger für den Deutschen Kleinkunstpreis 2013 bekannt zu geben! Dieser Preis ist bereits 41 Jahre alt und wurde im Jahr 1972 zum ersten Mal an Hanns Dieter Hüsch vergeben. Folgende Künstler stehen ab dem kommenden Jahr in dieser Tradition:

Den Deutschen Kleinkunstpreis 2013 in der Sparte „Kabarett“ erhält der wunderbare Helmut Schleich! Die Sparte „Chanson/Lied/Musik“ geht an das Trio Matthias Brodowy in Begleitung. Michael Hatzius mit seiner Puppe „Die Echse“ gewinnt den Deutschen Kleinkunstpreis in der Kategorie „Kleinkunst“, den „Förderpreis der Stadt Mainz“ erhalten Team & Struppi und der „Ehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz“ wandert an Christof Stählin.

Alle näheren Infos zu den Künstlern könnt ihr hier noch mal auf einen Blick ansehen… Verliehen werden die Preise am 17. Februar 2013 im Mainzer Forum-Theater unterhaus. Verfolgen kann man das Ganze danach im Fernsehen, zum Beispiel am 25.2.2013 ab 20:15 Uhr auf 3sat.

Continue Reading »
No Comments

Helmut Schleich scheint mühelos in etliche Rollen schlüpfen zu können, von Ottfried Fischer über den Papst bis hin zu Franz Josef Strauß, um mal wieder seine populärsten Parodien aufzuzählen… Wer davon nicht genug bekommt oder sich vielleicht selbst überzeugen möchte, der hat dazu zum Beispiel wieder einmal im Juli die Gelegenheit, denn dann geht „SchleichFernsehen“ im Bayerischen Rundfunk in eine neue Runde!

Mit dabei sind dieses Mal Arnulf Rating, Sebastian Daller, Christiane Blumhoff und Stimmungsbüro Kreitmeier. Zu sehen gibt es das Ergebnis am 6. Juli um 22:30 Uhr im BR. Wer es kaum erwarten kann, dem wollen wir an dieser Stelle zusätzlich die Seite zu „SchleichFernsehen“ des BR ans Herz legen. Hier finden sich viele Ausschnitte, Interviews und auch so manch ein Video wie sich Helmut Schleich zum Beispiel in Ilse Aigner oder Nosferatu verwandelt… (Einen schlechten Vergleich ersparen wir uns an dieser Stelle… 😉 )

Ansonsten ist der wunderbare Herr Schleich aktuell natürlich auch wieder live mit seinem Programm „Nicht mit mir!“ zu bewundern. Und hier der Link zu den Terminen…

Continue Reading »
No Comments

Die Augsburger Kabarett Tage haben sich im Laufe der Jahre zu einem absoluten Highlight der Kleinkunst im süddeutschen Raum, wenn nicht sogar deutschlandweit, entwickelt. Es ist nicht zuletzt der Verdienst des Mitbegründers des Kulturhauses Kresslesmühle, Hans-Joachim Ruile, dass sich hier das Who is Who des Kabaretts jedes Jahr die Klinke in die Hand gibt.

Egal, ob die Künstler in größeren Spielstätten auftreten, wie im Stadttheater, oder aber auf die persönliche Atmosphäre der Kresslesmühle selbst setzen, die Augsburger Kabarett Tage sind immer ein Highlight. So manch ein Künstler kommt auch bewusst in die Mühle um zum Beispiel neue Programme zunächst vor einem kleinen Publikum zu testen.

In dieser Woche fiel der Startschuss der Augsburger Kabarett Tage 2012. Mit dabei sind Namen wie Josef Hader, Sigi Zimmerschied, Helmut Schleich, Heinrich Pachl, Günther „Gunkl“ Paal, Matthias Egersdörfer, Django Asül oder Ottfried Fischer. Das komplette Programm und alle weiteren Infos findet ihr hier

Die wunderbare Kresslesmühle wird in diesem Jahr übrigens 35 Jahre alt! Ein Jubiläum, dem so manch einer sicherlich auch mit gemischten Gefühlen entgegen sieht, denn in wenigen Wochen wird Hans-Joachim Ruile in den Ruhestand gehen. Zusammen mit Bert Schindlmayr bildete er ein kongeniales Team, das sehr viel für die Augsburger Kulturlandschaft getan hat. Die Suche nach einem Ersatz wird auf keinen Fall leicht sein!

Continue Reading »
No Comments

Und mal wieder ein kleiner TV-Rundumschlag… Die nächsten großen Satire-Sendungen stehen vor der Tür und wir verraten euch wie immer die Gäste und Sendetermine. Bütte schön:

Los geht’s schon morgen, den 4. Oktober, mit „Pelzig hält sich“ um 22: 45 Uhr im ZDF. Frank-Markus Barwasser unterhält sich mal wieder als Erwin Pelzig und zwar mit Rainer Brüderle (FDP), Julia Klöckner (CDU) und Sebastian Nerz (Piratenpartei).

Am Montag, den 10. Oktober, empfängt Dieter Nuhr um 22:45 Uhr im Ersten Andreas Rebers, Frank Lüdecke, Dietmar Wischmeyer und Rolf Miller zum „Satire Gipfel“.

Am Samstag, den 15. Oktober, geht das Ganze dann im WDR um 21:45 Uhr in Form der „Mitternachtsspitzen“ weiter. Neben Jürgen Becker, Wilfried Schmickler und Uwe Lyko werden dort Helmut Schleich, Marc Breuer und Erwin Grosche vertreten sein.

Last but not least freuen wir uns am Dienstag, den 18. Oktober, um 22:15 Uhr im ZDF auf „Neues aus der Anstalt“. Als Gäste haben Urban Priol und Frank-Markus Barwasser dieses Mal Helmut Schleich, Rainald Grebe und Badesalz geladen.

Continue Reading »
No Comments

Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
/* */