Subscribe to RSS Feed
Foto: WDR

Foto: WDR

Vor ein paar Tagen sorgte sich so manch ein Kabarettfreund um die Gesundheit von Jürgen Becker, denn dieser verunglückte mit seinem Motorrad. Er meldete sich jedoch relativ schnell mit seinem gewohnten Humor aus dem Krankenhaus zurück. Trotzdem brach er sich immerhin die Hüfte und beide Arme. Dies hält einen Jürgen Becker jedoch nicht auf und so müssen wir ihn auch bei den kommenden Mitternachtsspitzen nicht vermissen.

Er wird sich aus dem Krankenbett aus Hamburg zu Wort melden und damit seine Kollegen Wilfried Schmickler und Uwe Lyko, die quasi für ihn einspringen, unterstützen. Man kann also gespannt sein, wie es ist, wenn Ulli aus Deppendorf und Herbert Knebel durch die Sendung führen… Zudem gibt es natürlich eine weitere Ausgabe von „Überschätzte Paare der Weltgeschichte“.

In Sachen Gäste haben sich dieses Mal Matthias Egersdörfer, Christian Ehring und Horst Schroth eingeladen. So, nun müsst ihr noch wissen, wann und wo: Am Samstag, den 29. März 2014, kommen wir ab 21:45 Uhr im WDR in den Genuss einer neuen und durchaus besonderen Folge der Mitternachtsspitzen.

Tags: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de