Subscribe to RSS Feed
Foto: Gesa Simons

Foto: Gesa Simons

Rainald Grebe und das Orchester der Versöhnung sind mit einem neuen Programm zurück! (Jaaaa, wir hatten bereits darüber berichtet und waren auch bei der Premiere dabei…) Nun kommen jedoch alle in den Genuss, die aus irgendeinem Grund nicht im Berliner Admiralspalast physisch anwesend sein konnten…

Ab April geht Rainald Grebe mit seinem neuen Programm „Berliner Republik“ auf Tour. Los geht’s pünktlich am 1. April 2014 in Chemnitz. Dabei darf man sich neben den bekannten Songs, die ja fast schon Klassiker sind, vor allem auf eine durchaus beachtliche Weiterentwicklung des Herrn Grebe freuen: Seine bisherigen Programme und seine Theaterinszenierungen fließen in „Berliner Republik“ zum Teil stilistisch ineinander. Uns gefällt das sehr oder Neudeutsch „We like“! (Die negativen Kommentare in so manchen sozialen Netzwerken, die sich den „alten“ Grebe zurückwünschen und Entwicklungen bei Künstlern nicht zulassen, ignorieren wir aus genau diesen Gründen!)

Lange Rede kurzer Sinn, lasst euch „Berliner Republik“ nicht entgehen! Hier geht’s zu allen Terminen… Übrigens, inszeniert Rainald Grebe, wie ebenfalls berichtet, in diesem Jahr wieder fleißig: einmal in Köln „Die fünfte Jahreszeit“ und ab Mai „Das Anadigiding“ in Hannover. Daten und Fakten gibt es ebenfalls unter bereits genanntem Link oder auf unserer Seite. 😉 Ach ja, und im September steht auch wieder die Wuhlheide an. Chapeau!

Noch ein kleiner Hinweis in mehr oder weniger eigener Sache, der so manch einen vielleicht interessiert: Zum Tourstart werden wir in wenigen Wochen an dieser Stelle die neue CD zum Programm verlosen. Stayt also tuned oder so…

Tags: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de