Subscribe to RSS Feed
Foto: ©Robert Recker

Foto: ©Robert Recker

Malediva sind zurück! Und wie! Nachdem sie sich ein halbes Jahr lang eine notwendige und wohlverdiente Auszeit genommen haben und das Publikum auf sie verzichten musste, stehen sie nun wieder auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Und bringen diese gleich mal gehörig zum Wackeln…

Direkt zu Beginn ihres neuen Programms „Barhocker“, das am gestrigen Mittwoch, den 4. September 2013, im Tipi am Kanzleramt in Berlin Premiere feierte, muss der geneigte Zuschauer feststellen, dass Tetta Müller und Lo Malinke getrennte Wege gegangen sind! Tetta hat eine Kellerbar in Berlin-Mitte eröffnet und Lo verdient sein Geld als Travestie-Künstler in Altenheimen. So kann es nicht weitergehen! Tetta kann zum Glück zu einer letzten großen Tour überredet werden. Blöd nur, dass die genau mit dem Kreuzfahrtschiff stattfindet, mit dem dieser traumatische Erlebnisse verbindet…

Wie immer liefern die beiden sich dabei auf der Bühne einen Schlagabtausch, den man so auf deutschen Kabarettbühnen kein zweites Mal findet. Angereichert wird das Ganze mit Chansons und Coverversionen: gefühlvoll, bitterböse, ironisch und grundehrlich! Begleitet werden sie wie immer von ihrem Pianisten und Komponisten Florian Ludewig sowie dieses Mal zusätzlich von Björn Werra am Bass und Kai Schönburg am Schlagzeug.

Wir danken Malediva wieder einmal für einen rundum gelungenen Abend und vor allem für die Zugabe „Fast schon das Meer sehen“! 😉 Noch bis zum 24. September spielen Malediva ihr Programm „Barhocker“ im Tipi am Kanzleramt. Alle weiteren Termine findet ihr auf der neu gestalteten Website… Wir sagen: Unbedingt ansehen! (Also das Programm… Wobei die Webseite natürlich auch empfehlenswert ist… 😉 )

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de