Subscribe to RSS Feed
cc by wikimedia/ Dieter Schnöpf CC-by-sa 3.0

cc by wikimedia/ Dieter Schnöpf CC-by-sa 3.0

Am 17. Februar 2013 wurde im Mainzer unterhaus der Deutsche Kleinkunstpreis 2013 vergeben. Wie bereits berichtet ging der Hauptpreis an den wunderbaren Helmut Schleich. Michael „Die Echse“ Hatzius erhielt den Preis in der Sparte Kleinkunst, den Preis für Chanson/Lied/Musik bekam Matthias Brodowy und über den Förderpreis durften sich Team & Struppi freuen. Der Ehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz wurde Christof Stählin überreicht.

Wer bei dieser kleinkünstigen Verleihung nicht selbst anwesend sein konnte, der hat heute Abend auf 3sat die Möglichkeit das Ganze noch einmal genauestens zu verfolgen und bei Bedarf auch zu analysieren.

Gezeigt wird die Verleihung des Deutschen Kleinkunstpreises 2013 folglich am heutigen Montag, den 25. Februar, ab 20:15 Uhr auf 3sat. Die Moderation übernahm kein Geringerer als Georg Schramm.

Tags: , , ,

Ein Kommentar zu Deutscher Kleinkunstpreis 2013 – Verleihung heute auf 3sat

  1. WHelmut on 3. März 2013 at 00:14

    Wurde Volker Pispers wirklich „abgesägt“? Bei dem wusste man wovon er spricht und was Griechenland betrifft hatte er auch gute Vorschläge auf Lager was die konsedquente Steureintreibung betrifft.

    Herr Schramm erschien mir etwas gebremst, geschickt? Der kann auch mehr. Kommt mir alles komisch, aber nicht lustig vor.

    Ich möchte gerne wieder Herrn Pispers aufklärerisches und intelligentes Kabaret erleben, und dann darf Herr Schramm auch gerne wieder wirken, wenn er seine Schreckstarre verarbeitet hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de