Subscribe to RSS Feed

Nachdem wir jetzt ja alle endgültig begriffen haben, dass man alles im TV casten kann, was nicht bei 345 auf den Bäumen ist, könnte man doch glauben, es ist Schluss. Schluss mit falschen Träumen, Schluss mit dem Ausnützen von naiven Teenies, Schluss mit dem Fake von der ganz großen Karriere, vom Traumjob, vom Rampenlicht.

Doch nein, immer mehr Castings schießen aus dem Boden. Sie wuchern wie wild. Sie sprießen aus allen Ecken. Sie kommen um uns zu holen! Sie sind überall! Niemand kann ihnen entkommen! Wir alle werden gecastet und in kleinen Brutkästen nach unseren vermeintlichen Talenten zu einer neuen Rasse Übermenschen gezüchtet werden.

Ja Leute, nur bestimmte Menschen haben ein ganz bestimmtes Talent, das so einzigartig ist, dass es inzwischen geschätzte drei Millionen Casting-Shows gibt. In kleinen schleimigen Kokons werden wir unser Dasein fristen und nach und nach von den parasitären Wesen, die behaupten sie kommen vom Planeten „Showbranche“, ausgesaugt werden. Am Ende stehen wir geläutert und gereinigt da und können nur noch unseren Meistern dienen. Wuhahahahaha!

Ja, ein Gehirn wäscht das andere und heute kommt wieder „Popstars“:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
/* */