Subscribe to RSS Feed
© Robert Recker

© Robert Recker

Es soll ja noch Leute geben, die die Show „Die fetten Jahre“ von Malediva noch nicht gesehen haben. Tztztz… 😉 Wer dies noch vorhat oder einfach nicht genug bekommen kann, hat dazu zum letzten Mal in Berlin die Chance.

Am 28. und 29. Februar spielt Malediva selbige Show noch einmal in den Wühlmäusen. Danach hat man Pech gehabt… Okay, alle Fans und die, die es noch werden wollen, müssen nicht allzu lange traurig sein, denn vom 24.3. bis zum 6.4. sind die Herren wieder mit ihrer „PyjamaParty!“ im TIPI zu sehen. Dann heißt es: Im Bett mit Malediva! Und das wird garantiert schlaflos…

Hier wie immer noch der Pressetext für „Die fetten Jahre“:

„Malediva ist längst kein Kabarett mehr, wenn sie es denn je waren. Ihre Show DIE FETTEN JAHRE ist eine einzigartige Mischung aus herrlich bourlesker Boulevardkomödie und geistreicher Gesellschaftssatire mit perfide gereimten Dialoggefechten.

In DIE FETTEN JAHRE erwartet das schwule Vorzeigepaar Freunde und Verwandte zum Essen und scheitert wie stets grandios an den eigenen Erwartungen.

Mit ihren charismatischen Stimmen und ihrem virtuosen komödiantischen Talent zeigen Tetta Müller und Lo Malinke auch in ihrem siebten abendfüllenden Programm, dass sie ihrem Ruf als intelligente Entertainer wieder mehr als gerecht werden.

Großen Anteil am eigenen unverwechselbaren Stil von Malediva haben die mitreißenden Melodien, für die Komponist und Pianist Florian Ludewig verantwortlich zeichnet. Auf ihren Tourneen durch Deutschland, Österreich, und die Schweiz können sich Malediva stets auf eine treue Fangemeinde verlassen, die sehnsüchtig auf diesen funkelnden Mix aus ohrwurmtauglichem Pop und Songwriter-Balladen wartet.“

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de