Subscribe to RSS Feed

Und noch eine neue TV-Show, die ein Kabarettist bestreiten wird. Der Sender einsfestival zeigt am 19. September um 21:45 Uhr die erste Folge von „Pufpaff – Das Satiremagazin“. Und da wir sie logischerweise noch nicht selbst sehen konnten, im Folgenden die Beschreibung von einsfestival selbst:

„Eine anarchisch-temporeiche Kabarettmagazinshow, präsentiert von dem Senkrechtstarter im politischen Kabarett schlechthin: Sebastian Pufpaff!

Charmant, gutaussehend, bestens gekleidet, versteht Pufpaff es, die aus seinem Erscheinungsbild definierte Seriosität mit seinen hintergründig verspielten Texten von erlesener Komik zu konterkarieren. In dem modernen, aber atmosphärisch warmen und ansprechenden Tanzhaus in Bonn – Beuel empfängt Sebastian Pufpaff vor Publikum Gäste, er moderiert, kommentiert, bietet klassischen Standup, präsentiert Einspielfilme, Zuschauerpost, Internetfundstücke. Es gibt zwar wiederkehrende Rubriken, um dem Zuschauer Orientierung zu geben, – aber Pufpaff nimmt sich in seiner neugierigen, schlagfertigen Art in jeder Sendung die Freiheit, die Welt neu zu entdecken.

Als Sidecast der Redakteur (Thomas Lienenlüke), der während der Sendung Fragen recherchiert und der Experte (Stephan Stuchlik), der zu jedem Thema eine Meinung hat.

Spontanität – eine der herausragenden Eigenschaften von Pufpaff vor allem im Umgang mit dem Publikum – und Anarchie geben diesen festen Konstanten den Mehrwert eines überraschenden und sich bei aller Konstanz ständig neu entwickelnden Formats.“

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de