Subscribe to RSS Feed
cc by wikimedia/ Usien

cc by wikimedia/ Usien

Seit wenigen Wochen ist klar: Die Biermösl Blosn löst sich auf! 35 Jahre lang standen die Gebrüder Well zusammen auf der Bühne, doch ab kommendem Jahr soll Schluss sein. Der Grund: Meinungsverschiedenheiten über ein neues Programm. Hans Well, der Älteste der Brüder, wollte ein neues Programm für die Biermösl Blosn, die anderen beiden waren dagegen.

So beschloss man in Zukunft beruflich getrennte Wege zu gehen. Am 18. Januar 2012 wird ihr letzter gemeinsamer Auftritt sein. Doch wie das immer so ist: Ein Ende ist immer auch ein Anfang und so hat Hans Well bereits angekündigt solo weitermachen zu wollen.

Christoph Well möchte sich wieder mehr der klassischen Musik widmen. Michael Well wird sich hingegen von der Bühne verabschieden und lieber organisatorisch tätig sein. Unter anderem wird er weiterhin die Termine für ihre Schwestern, die Wellküren, koordinieren. Zusammen mit diesen werden Christoph und Michael auch noch in einer musikalischen Produktion an den Münchner Kammerspielen zu sehen sein. Ein interessantes Interview mit Hans Well zur Auflösung und zu weiteren Plänen findet ihr hier

Ein Kommentar zu Biermösl Blosn: Ab 2012 getrennte Wege!

  1. […] sind die satirische Kultband schlechthin, die drei Brüder Well der bayerischen Gruppe Biermösl Blosn. Seit über drei […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de