Subscribe to RSS Feed

So, liebe Mitreisende, heute haben wir mal einen kleinen Urlaubstipp für euch: Wie wäre es Anfang Mai mit einem Trip nach Mailand? 😉 Deutsches Kabarett wird nämlich in letzter Zeit zu einer Art Exportschlager, naja, zumindest haben die Konsulate die Kabarettisten für sich entdeckt.

Bisher gab es Kabarettabende in Lissabon oder Belgrad mit zum Beispiel Urban Priol oder Bruno Jonas. Das Deutsche Generalkonsulat in Mailand fand dies offenbar so gut, dass man hier den Kollegen in Nichts nachstehen wollte. So kommt es, dass am 5.5.2011 Andreas Rebers mit seinem aktuellen Programm „Ich regle das“ in der Deutschen Schule in Mailand auftritt.

Für beide Seiten schön, denn der Herr Rebers bekommt einen Trip nach Mailand und für uns ist dank der Unterstützung von BMW Italien der Eintritt frei. Ach ja, Andreas Rebers sponsored by Deutsches Großkonsulat und BMW… Dass man das noch erleben darf… Wer sich das nicht entgehen lassen möchte oder kann, findet hier die Möglichkeit Karten vorzubestellen…

Tags:

Ein Kommentar zu Andreas Rebers: Mailand und kostenlos

  1. Philipp on 11. März 2011 at 16:09

    Ich finde es gut, wenn endlich Kabarett auch für die auswärtige Kulturpolitik entdeckt wird. Nicht enstpannenderes als wenn Deutsche und Ausländer gemeinsam über germanische Befindlichkeiten lachen. Also bitte keine Häme sondern Dank an die ansonsten eher spießigen Diplomaten dass diese den Mut habe mal was „anderes“ zu machen und Dank an den Sponsor der dies ermöglicht. Unterhaltung auf hohem Niveau ohne dass es den Steuerzahler etwas kostet – was wollen wir eigentlich mehr? Hoffen wir dass der Abend ein Erfolg wird und es in Mailand weitergeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Blogosphäre

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de